Land und Leute in Vietnam

Die Sozialistische Republik Vietnam gehört zu den wenigen kommunistischen Ländern der Welt und hat 54 ethnische Volksgruppen und mehr als 20 Sprachen, über 4000 Jahre Geschichte, eine Fläche von 331,688 km², die ungefähr jener Deutschlands entspricht und eine Bevölkerung von über 90 Mio. Menschen. Das Land umfasst zwei große Ebenen, die am Mekong und Roten Fluss liegen. An der östlichen Seite des Landes ist eine Festlandküste, die fast 3500 km beträgt und an der westlichen Seite befinden sich die Gebirge und Hochebene. Es ist 1650 km lang von Norden bis Süden, hat von Westen bis nach Osten eine Länge von 600km und ist nur 50km an der schmalsten Stelle zu messen. ¾ des Landes ist von Bergen und Hochebenen überzogen.

Germancenter_Vietnam_Pic_01   Germancenter_Vietnam_Pic_09

 

 Das Land wird in 5 Landschaften unterteilt:

1. Die Gebirgslandschaft im Norden, mit ihrem höchsten Berg Phan-xi-păng (3.144 m), der an der Grenze zu China liegt.

2. Das Delta des roten Flusses, das eine fruchtbare Gegend ist, die Hauptstadt Ha Noi umgibt und sich bis zum Golf Ton Kin ausstreckt.

3. Das Annamistische Hochland, welches sich in Zentral- und Südvietnam befindet und wo sich mehrere ethnische Minderheiten ansiedeln.

4. Der Annamistische Küstenstreifen. Dies sind die Küsten in Zentral- und Südvietnam.

5. Das Mekong- Delta, eine fruchtbare und dichtbesiedelte Schwemmlandebene, an derem nordöstlichem Rand die Metropole des Südens Ho Chi Minh Stadt, im Volksmund Sai Gon genannt.

 

Das Klima in Süd- und Nordvietnams ist ungleich. Während es im Norden vier Jahreszeiten gibt (warme und heiße Monate vom Mai bis Oktober und ziemlich kühle bis sehr kalte Monate vom November bis April), gibt es im Süden nur zwei Jahreszeiten: Trocken- und Regenzeit, in denen die Temperaturen meist ähnlich sind. Die Häufigkeit der Niederschläge ist aber sehr unterschiedlich. Die Wetterschneide zwischen diesen Gebieten bildet der Wolkenpass, der nördlich von Da Nang liegt. 
Die Industriestädte in Vietnam sind Ho Chi Minh (die Metropole des Landes), Ha Noi (die Hauptstadt), Da Nang (Metropole Zentralvietnams), Nha Trang, Hai Phong, Can Tho und die Kleinstädte um die genannten Städte.

Aufgrund der Küstenlänge und den spezifischem Einflüssen der jeweiligen Regionen, hat Vietnam viele traumhafte Strand- und Küstengebiete, wie z. B. Hai Phong, Da Nang, Hoi An, Qui Nhon, Dai Lanh, Nha Trang, Mui Ne, Vung Tau, Ha Tien, Phu Quoc, etc.

Wie manche andere Länder, hat Vietnam auch Probleme mit verschiedenen gesellschaftlichen Angelegenheiten. Der Verkehr und die Umwelt sind zwei der Hauptprobleme. U. a. wegen der Kriegsfolgen, ist die Umwelt in Vietnam besonders belastet.
Der Großteil der Bevölkerung Vietnams ist sehr jung (unter 36 Jahren alt). Das Geburtswachstum wird deshalb kontrolliert. So darf jede Familie maximal nur zwei Kinder bekommen. Die allgemeine Lebenserwartung für die beiden Geschlechter liegt ca. bei 70 Jahren.

Die größten Siedlungsgebiete des Landes sind die Gebiete am Roten Fluss und dem Mekong. Ansonsten sind die großen Städte immer die Anziehungsorte zum Leben, Studieren und nicht zuletzt zum Arbeiten. In den größten Siedlungsgebieten sind die Kinh/ die Viet- Menschen zu finden. Die Minderheiten leben zumeist auf Hochgebieten oder in den abgelegenen Orten des Landes.

Zwar existieren in dem Land ca. 20 Sprachen zur Kommunikation, jedoch ist die Amtssprache Vietnamesisch. Für die restlichen Sprachen gibt es nur die gesprochene Form und sie sind nur Verkehrssprachen jeweiliger angehöriger Minderheitsgruppe. Wer in Vietnam lebt, braucht nur die Sprache Vietnamesisch zu lernen und zu beherrschen. 
In Vietnam gibt es viele Glaubensrichtungen: Katholizismus, Protestantismus, Buddhismus, Hinduismus, Atheismus, Animismus, Taoismus, Konfuzianismus, Ahnenkult und Cao Dai- eine Sekte aus Südvietnam, gegründet in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts.

0
0
0
s2smodern
Share Germancenter-ST
0
0
0
s2smodern

Neue Deutschkurse

Lage und Adresse

Adresse Deutschzentrum-ST

Germancenter-ST - Chuyên Ngữ Đức

139D Nguyễn Đình Chính, P. 8, Quận Phú Nhuận
TP. Hồ Chí Minh, Việt Nam
Tel.: +84 28 38 44 75 42
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2016-2017 Germancenter-ST